Psychotherapeutische Programme für die Behandlung der Drogensucht

Psychotherapeutische Programme

Ein Überblick über die in unserer Klinik angewandten Therapieformen:

Pranayama - Atemtherapie

Pranayama ist ein wichtiger Bestandteil des Yoga. Es bezeichnet die Zusammenführung von Körper und Geist durch Atemübungen und beruht auf einer 5000 Jahre alten Tradition. Durch Pranayama-Übungen lässt sich der Körper in einen Zustand ruhiger Gelassenheit versetzen. Die Übungen sind sehr einfach zu erlernen und zeigen schnell Wirkung.

Geburtstherapie

Ziel ist die Erneuerung der inneren Ressourcen. Der Patient durchlebt seine gesamte Ontogenese noch einmal, um seine inneren Barrieren reflektieren und bewältigen zu können.

Familienaufstellung nach Hellinger

Der Patient soll seine Position innerhalb seiner Familie finden. Er stellt sich dem Schicksal seiner Angehörigen und gewinnt Einsichten über das oft komplizierte Beziehungsgeflecht zu nahen Angehörigen, die das Auslöser von unbewältigten Konflikten und psychischer Defekte sein kann. Nach der von Hellinger entwickelten Theorie setzt diese Bewusstmachung tief in der Psyche des Lösungssuchenden einen Prozess in Gang, der sich verselbständigt und eine heilende Wirkung entfaltet.

Körperorientierte Therapie

Ziel ist die völlige Entspannung des Organismus, die Befreiung von muskulären Verspannungen.

Transpersonale Therapie

Diese Erweiterung der klassischen Psychotherapie um philosophische, religiöse und spirituelle Aspekte konzentriert sich auf die bewusste Wahrnehmung der Welt, die uns umgibt. Die bewusste Hinwendung auf den Körper, die Empfindungen, die Natur - oder schlicht das Dasein in all seiner Vielfalt und die Identifikation damit - intensiviert das Lebensgefühl und kann psychosomatische Störungen lindern.

Kalte Wassergüsse

Das Übergießen mit kaltem Wasser hat in Russland eine lange Tradition. Es stärkt Willen, Entschlossenheit und Mut. Medizinisch stimuliert das kalte Wasser die Nebennierendrüse und wirkt sich positiv auf das Befinden des Patienten und auf sein Immunsystem aus.

Kunsttherapie

Die Möglichkeit seinen Gefühlen durch Malerei, Bildhauerei und andere kreative Aktivitäten Ausdruck zu verleihen hat sich bei der Behandlung von Patienten mit emotionalen Problemen hervorragend bewährt.

Augenbewegungs-Desensibilisierung und Wiederaufarbeitung

Bei dieser auch als EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing) bekannten Methode soll der Patient ein traumatisches Erlebnis gedanklich einfrieren, während der Therapeut ihn mit langsamen Fingerbewegungen zeitgleich zu rhythmischen Augenbewegungen anhält, was bei vielen Betroffenen die Angst reduziert, und ihnen hilft diese zu bewältigen.

Helden-Therapie

Keiner wird als Held geboren, Helden müssen sich entwickeln. Auf Basis dieser Idee versucht diese Therapie heldenhafte Tugenden in der Persönlichkeit des Patienten zu erwecken. Sie sollen - wie alle klassischen Helden - fähig werden, Dinge zu tun, von denen sie sich ursprünglich nicht träumen ließen, sie jemals zu schaffen. Durch Phantasiereisen, Inszenierungen und andere kreative Techniken sollen die Teilnehmer ihre heldenhaften Ziele erkennen und einschränkende, negative Selbst- und Weltbilder erkennen und auflösen, um willensstarke Persönlichkeiten zu werden.

Die Liebestherapie

Liebe formt die Persönlichkeit des Menschen von der Geburt an und ist von großer Bedeutung für seine Entwicklung. Bekommt ein Kind nicht genug ehrliche Aufmerksamkeit und Mitgefühl, können bei ihm schwere neurotische Störungen auftreten. Viele unserer Patienten haben ein solches Schicksal erlitten, das sie in die Sucht abgleiten ließ. Deshalb achten wir darauf, dass in unserer Klinik nur Menschen arbeiten, die fähig sind, ein ehrliches Interesse am Schicksal eines Patienten zu entwickeln. Offenheit, Vertrauen und Zuneigung sollen dem Patienten ein Gefühl der Geborgenheit geben und so diesbezügliche Defizite aus seiner persönlichen Vergangenheit lindern.

Auch für uns sind rührende Dankesworte, Umarmungen wie von nahestehenden Angehörigen, die wir oft noch viele Monate nach Ende der Therapie von einem Patienten bekommen, die schönste Bestätigung unserer Arbeit.

klinik dr vorobiev Entgiftung ohne schmerzen Schnell Schmerzlos Entgiftung Behandlung der drogensucht psychotherapie Drogenentzugs klinik Dr Vorobiev Diskret Stationare drogentherapie Diskret Drogenentgiftung drogentherapie Unterkunft Diskret Drogensuchtbehandlung Drogensuchtbehandlung klinik Dr Vorobiev Klinik Fur Entzug Von Drogen
  • "Vor 5 Tage ließ ich in der Dr. Vorobiev Klinik meine schwester und ihren Freund. Heute fahren ich sie nach Hause, aber die beiden sind neue, völlig andere Personen."
  • "Ein Jahr habe ich kein Heroin benutzt, und hab mich noch nie besser gefühlt, vielen Dank für alles , Ich wusste nicht, dass ich jemals geheilt sein werde, aber das hat mich von diesem Gedanken abgebracht."
  • "Vielen dank!!!"